Vorwort


Liebe Leserinnen und Leser

Unsere Verantwortung als Versicherer besteht darin, unseren Kundinnen und Kunden im Bereich Versicherung und Vorsorge transparente, nachvollziehbare und passende Lösungen anzubieten, die sich an ihren Bedürfnissen orientieren und einen exzellenten Service garantieren. Indem wir unsere Kernaufgaben als Versicherer und umsichtiger Investor wahrnehmen, tragen wir dazu bei, dass sich die Schweizer Volkswirtschaft erfolgreich entfalten kann. Mit unserem umfassenden CR-Management wirken wir darauf hin, die Auswirkungen unserer Tätigkeit auf Gesellschaft und Umwelt langfristig positiv zu gestalten.

Geopolitische und wirtschaftliche Ereignisse auf globaler und nationaler Ebene haben das Umfeld im letzten Jahr stärker geprägt als in den Vorjahren. Hinzu kommen Herausforderungen wie etwa der technologische Wandel mit der Digitalisierung, demographische Veränderungen mit der alternden Gesellschaft wie auch die klimapolitische Diskussion. Gleichzeitig bieten diese Herausforderungen Chancen für unser Geschäft, sei dies zum Beispiel durch effizientere Prozesse oder vereinfachte Kundenzugänge. Helvetia will ihr Handeln weiterhin an Nachhaltigkeits-Grundsätzen ausrichten, sei dies in Bezug auf das Kerngeschäft, auf unsere Verantwortung für die Umwelt und Gesellschaft oder im Umgang mit unseren Anspruchsgruppen. Der vorliegende Bericht zeigt, welche Fortschritte wir in den einzelnen Bereichen erzielt haben.

Das Jahr 2015 stand weiterhin ganz im Zeichen der erfolgreichen Eingliederung der im Vorjahr übernommenen Nationale Suisse und der Erarbeitung der neuen Strategie helvetia 20.20. Damit schaffen wir ein solides Fundament für eine langfristig erfolgreiche Weiterentwicklung des Unternehmens.

Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre.

Philipp Gmür

CEO Helvetia Schweiz

Angela Winkelmann

Leiterin Human Resources und Dienste,
Mitglied der Geschäftsleitung Schweiz