Über diesen Bericht

Mit dem ersten im Jahr 2012 erschienenen Corporate-Responsibility-Bericht hat sich Helvetia Schweiz zu einer jährlichen Berichterstattung verpflichtet. Der vorliegende Bericht ist der vierte Bericht des Ländermarktes Schweiz. Er bezieht sich auf das Geschäftsjahr 2015 (Periode vom 1.1.2015 bis 31.12.2015).

Für den Corporate-Responsibility-Bericht 2015 haben wir keine unabhängige externe Bestätigung durch eine Drittpartei erstellen lassen. Die Umweltdaten wurden von E2 Management Consulting in Zürich auf der Basis von systematischen Fragen zu Datenerhebung, Abrechnungen und Belegen sowie Vergleichsdaten von Mitbewerbern im Finanzdienstleistungsbereich geprüft. Der Prozess der Berichterstellung wurde von BSD Consulting begleitet, ein auf das Management von Nachhaltigkeitsthemen spezialisiertes Beratungsunternehmen.

Berichtsumfang

Der Corporate-Responsibility-Bericht 2015 enthält zum ersten Mal für ein volles Geschäftsjahr sämtliche Kennzahlen und Angaben der im Vorjahr übernommenen Gesellschaft Nationale Suisse.

Der Bericht wurde in Übereinstimmung mit den Vorgaben der Global Reporting Initiative (GRI) für einen Bericht gemäss der G4-«Kern»-Option (core) erstellt. Die im ersten Nachhaltigkeitsbericht von Helvetia Schweiz wiedergegebenen wesentlichen Aspekte unseres Corporate-Responsibility-Managements gelten nach wie vor.

Der Corporate-Responsibility-Bericht 2015 bezieht sich unter anderem auf den Geschäftsbericht der Helvetia Gruppe 2015, die Unternehmensbroschüre Portrait von Helvetia Schweiz 2015 und den ersten Corporate-Responsibility-Bericht 2012. Weiterführende Informationen zum Thema Corporate Responsibility der Helvetia Schweiz finden sich im Internet unter www.helvetia.ch/cr.

GRI-Inhaltsindex

Eine Kurzfassung des GRI-Inhaltsindex befindet sich auf den Seiten 22 bis 24 des vorliegenden Berichts. Er zeigt, wo im aktuellen Corporate-Responsibility-Bericht, im Geschäftsbericht sowie in weiteren Dokumenten die gemäss GRI-G4 Richtlinien geforderten Standardangaben gemacht werden. Eine ausführliche Version des GRI-Inhaltsindex mit Zusatzinformationen befindet sich im GRI-Zusatzbericht, der auf www.helvetia.ch/cr-berichte heruntergeladen werden kann.

Ansprechpartner

Helvetia Versicherungen
Felix Kohlermann
St. Alban-Anlage 26
CH-4002 Basel
Telefon: +41 (0)58 280 21 90
E-Mail: felix.kohlermann.dont-like-spam@ich-will-kein-spam.helvetia.ch